Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung des Heimat- und Verkehrsverein Extertal-Bösingfeld e.V. fand auch in diesem Jahr in der Vereinshütte auf der Festwiese Hohe Asch statt. Vorsitzender Fred Piechnik erläuterte unter anderem die geplanten Projekte für das nächste Jahr. So soll ein Videofilm über Bösingfeld gedreht werden, der auch Schmalfilmmaterial aus den dreißiger Jahren enthalten wird. Eine Arbeitsgruppe wird sich mit der Enstehung und Geschichte des Vereins beschäftigen. Die Wanderer und Radwanderer werden sich am Umzug beim Schützenfest beteiligen.
Weiterhin sind wieder viele Wanderungen, Radwander- fahrten zum Beispiel an die Rheinische Riviera, ins Moseltal und nach Kreta geplant. Ein Radlertreff wird eingerichtet. Die nächste Radtour geht am 25. Mai zum Felgenfest an die Weser.Ein Dankeschön richtete Piechnik an alle Vorstandsmitglieder für die gute Zusammenarbeit und ganz besonders an Geschäftsführerin Christa Burmester, die dem Vorstand sehr viel Arbeit abnehme.
Bei den fälligen Vorstandswahlen bestätigten die Mitglieder ihren Vorsitzenden Fred Piechnik. Hans-Jürgen Heitkamp fungiert als kommissarischer 2. Vorsitzender für Hermann Haack, der nicht mehr kandidierte. Christa Burmester nimmt die Aufgaben der Geschäftsführerin wahr, Jutta Hanebuth die der Schriftführerin. Als Beisitzer unterstützen Hans-Georg Matthies, Werner Riekhof, Ewald Havenith, Günter Wehmeier und Hannah Haneke den Vorstand. Als Kassenprüferinnen wurden Anne Havenith und Marianne Semke bestellt.